Seht her, so werden Wahlausgänge bestimmt:

1. DIE LINKE wird es nicht gewinnen. Alternativlos abgehakt. Sie werden weiterhin im Bundestag schöne und sehr intelligente Reden schwingen. Davon will Michelchen aber nichts wissen, vielleicht auch, weil er immer noch die Dialektik von Marx, Engels, Lenin, Stalin, Mao in einen Einheitsbrei wirft, den er nicht verdauen will. –

2. DIE GRÜNEN? Ein bisschen, ja. Zwar ist ihr Sexualprogramm auch störend, aber inzestwillige Väter, Onkel, Mütter und Tanten und Pädophile werden gewiss GRÜN wählen. Auch hatten wir schon immer gewaltige und gewalttätige Aufklärer, die uns die Freuden des liebes- und sinnentleerten Sex nahebringen wollten. Kinsey war selber ziemlich versaut, aber da können die Leser selber googlen. Oswald Kolle klärte dann die Erwachsenen auf und BRAVO wurde von den Kindern, ohne oder mit Wissen der Eltern gelesen.

http://dejure.org/gesetze/StGB/176.html

Das Strafgesetzbuch hatte mit § 176 a /b hohe Strafen für den Kindesmissbrauch angedroht, aber so etwas fand doch kaum Eingang in die Diskussion des Normalbürgers. So etwas gab es doch einfach nicht. Also ließ man die GRÜNEN gewähren. Die wiederum hatten an vielen Stellen das Ziel erklärt, dass es um jeden Deutschen, der weniger geboren würde, auch nicht schade sei.

Besonders Claudia Roth und Jürgen Trittin erklärten in ihrer süffisanten Art, wie man sich die Ausdünnung Deutschlands vorstellte, indem man aus aller Welt Menschen nach Deutschland kommen ließ. MULTIKULTI nannte man es werbewirksam. Auch darüber habe ich in meinem Blog Beispiele zitiert. Erst, als jetzt diese Menschen Unterschlupf in der Alternativszene suchten, die von den Spontis selber beansprucht wurden, knallten die Interessenkonflikte aufeinander – aber natürlich leise, weil man, noch etwas benommen, Abschied von der eigenen politischen Wunschvorstellung nahm.

Die ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND? Darf es nicht sein – die wollen vom EURO weg und sind deshalb nicht vorgesehen. Auch Michelchen im Urlaubswahn findet den EURO so praktisch, weil er dann auf die Arithmetik verzichten kann.

Die FREIEN DEMOKRATEN tun sich schwer. Aber viele werden ihnen die Zweitstimme geben, damit Frau Merkel im Amt bleiben kann.

Die SOZIALDEMOKRATISCHE PARTEI DEUTSCHLANDS – die alte Dame hat an Nimbus eingebüßt und würde nur für eine GROSSE KOALITION mit der CDU/CSU taugen. Noch zieren sich die Sozialdemokraten, eine große Koalition einzugehen. Aber auch ihnen haben unsere Feunde die Instrumente aus der aktuellen Folterkammer der Massenvernichtungswaffen gezeigt.

Zur Einstimmung ein Clip von Georg Schramm:

Wenn wir nicht so tun, wie die Achse der Bösartigen wollen, dann sind wir dran, wie zuvor schon Libyen, Kosovo, Irak, und demnächst Syrien.

Morgen komme ich mit mehr Infos, die Georg Schramm bestätigen.

So, und nun genießt den Wahlausgang. Er bedeutet in allen Fällen KRIEG.

Advertisements