Reuters berichtet

Wegen Krankenversicherungsbetruges verurteilt: GlaxoSmithKline muss 3 Milliarden Dollar Strafe zahlen.

http://www.reuters.com/article/2012/07/02/us-glaxo-settlement-idUSBRE8610S720120702

So sollten auch falsche Entscheidungen unserer Politiker von diesen bezahlt werden müssen.  Das ist Untreue im Amt unter Bruch ihres Eids.  Gehört also auch subsumiert unter BETRUG.

Advertisements